Dieser würzige und sättigende Curry-Tempeh-Salat eignet sich perfekt für ein herzhaftes Sandwich, einen Wrap oder als Beilage zu knackigem Grünzeug. Vegan und glutenfrei.

Ich will mich ja nicht selbst beweihräuchern, aber in letzter Zeit sind aus der EBF-Küche einige ziemlich tolle Tempeh-Rezepte gekommen, und ich liebe sie! Falls Sie eine Auffrischung brauchen - diese Ahorn-Balsamico-Tempeh-Bowls und diese Tempeh-Zucchini-Nudel-Ramen sind meine neuesten Rezepte, und es lohnt sich auf jeden Fall, sie auszuprobieren, falls Sie sie noch nicht kennen. Und meine neueste Kreation ist dieser Curry-Tempeh-Salat.

Inspiriert von meinem Curry-Kichererbsen-Salat habe ich beschlossen, einen weiteren Salat mit Hähnchen zu machen, diesmal aber mit proteinreichem Tempeh.

Wenn du ein Curry-Fan bist und nach einer neuen Mittagsoption suchst, empfehle ich dir, diesen Salat auszuprobieren, denn er ist absolut köstlich! Vielleicht möchtest du das Rezept sogar verdoppeln... ich sag's ja nur 🙂

Benötigte Zutaten

  • Tempeh - Ich verwende gerne Lightlife-Tempeh Werfen Sie einen Blick auf meinen Beitrag "Was ist Tempeh?", um alles über Tempeh zu erfahren!
  • Staudensellerie, rote Zwiebeln und Karotten - Sie verleihen dem Salat einen schönen Knackpunkt.
  • Rosinen - fügt ein wenig Süße hinzu und passt perfekt zu dem Curry-Aroma.
  • vegane Mayo - Um dieses Rezept vegan zu halten, sollten Sie darauf achten, dass Sie vegane Mayo verwenden, aber Sie können auch nicht-vegane Mayo verwenden, wenn Sie möchten.
  • Apfelessig, Ahornsirup, Olivenöl, Kurkuma, Currypulver, Pfeffer und Meersalz - Mit diesen acht Zutaten kreieren wir ein Dressing mit süßem Currygeschmack, das das Tempeh gut umhüllt.
  • Sonnenblumenkerne und Koriander - zum Garnieren (optional)

Anmerkungen + Substitutionen

  • Tempeh - Ich verwende Lightlife-Tempeh, das ziemlich mild ist, so dass ich es normalerweise nicht dämpfe, aber ich dachte mir, dass es für dieses spezielle Rezept eine gute Idee wäre, da das Tempeh zu keinem anderen Zeitpunkt gekocht wird. Wenn Sie Lightlife verwenden oder einfach den Geschmack von Tempeh genießen, könnten Sie feststellen, dass das Dämpfen des Tempeh ein unnötiger Schritt ist.
  • Beigaben - Manchmal ändere ich das Gemüse, je nachdem, was ich gerade zur Hand habe, und füge zusätzliche Kräuter hinzu.

Curry-Tempeh-Salat vorbereiten und aufbewahren

Dieser Salat ist einer der Salate, die schon am Tag der Zubereitung gut schmecken, aber sogar Sie schmecken am nächsten Tag noch besser, nachdem sie ein wenig im Kühlschrank mariniert wurden! Ich liebe es, eine Ladung als Teil meiner Mahlzeit zuzubereiten. Mahlzeitenzubereitung für die Woche am Sonntag, damit ich es für das Mittagessen verwenden kann. Es wird immer besser, je länger die Woche dauert.

Zum Aufbewahren von Resten: Nachdem Sie alle Zutaten miteinander vermischt haben, bewahren Sie den Salat in einem luftdicht verschlossenen Behälter im Kühlschrank auf. Der Salat ist 3-5 Tage haltbar.

Wie man Curry-Tempeh-Salat serviert

Ich habe überhaupt nichts dagegen, den Curry-Tempeh-Salat direkt aus der Schüssel zu essen, aber er eignet sich besonders gut, um einen Salat mit Eiweiß zu verfeinern oder Sandwiches oder Wraps zuzubereiten. Hier sind einige Serviervorschläge:

  • Mit Crackern als Snack oder Vorspeise. Probieren Sie meine Cracker aus Mandelmehl.
  • Auf Brot oder in einem Wrap für ein Sandwich (ich gebe gerne noch etwas Grünzeug dazu!)
  • Auf einem Salatbett für eine große Mahlzeit.

Weitere Tempeh-Rezepte zum Ausprobieren

  • Tempeh-Tacos
  • Tempeh und Süßkartoffel-Kohlrabi-Wraps
  • Ahorn-Zitronen-Tempeh-Würfel
  • Kung Pao Tempeh Stir-Fry
  • Veganes Tempeh Tikka Masala
  • Tempeh-Butternusskürbis-Auflauf in einer Pfanne

Weitere Salatrezepte, die Ihnen gefallen könnten

  • 18 herzhafte vegane Salate
  • Griechischer Kichererbsensalat
  • Geschwärzter Tempeh-Salat
  • Farro-Salat
  • Drei-Bohnen-Salat

Schauen Sie sich unbedingt alle meine Tempeh-Rezepte und die gesamte Sammlung der Salatrezepte hier auf EBF an!

SaveSaved Pin Print 4.56 von 9 Stimmen

Curry-Tempeh-Salat

Von: Brittany Mullins Dieser würzige und sättigende Curry-Tempeh-Salat eignet sich perfekt für ein herzhaftes Sandwich, einen Wrap oder als Beilage zu knackigem Grünzeug. Vegan und glutenfrei. Vorbereitungszeit: 10 Minuten Minuten Kochzeit: 15 Minuten Minuten Gesamtzeit: 25 Minuten Minuten Portionen: 6

Zutaten 1x2x3x

  • ▢ 2 Packungen Lightlife-Tempeh (8 Unzen), beliebige Sorte
  • ▢ 1 Tasse Staudensellerie, fein gehackt
  • ▢ ½ Tasse rote Zwiebel, fein gehackt
  • ▢ ½ Tasse Karotten, fein gehackt
  • ▢ ½ Tasse Rosinen
  • ▢ ⅓ Tasse vegane Mayo
  • ▢ 2 Esslöffel Apfelessig
  • ▢ 1 Esslöffel Ahornsirup
  • ▢ 1 ½ Esslöffel Currypulver
  • ▢ ½ Esslöffel Olivenöl
  • ▢ 2 Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • ▢ 1 Teelöffel gemahlene Gelbwurzel
  • ▢ 1 Teelöffel Meersalz
  • ▢ Sonnenblumenkerne und Koriander, zum Garnieren (optional)

Anweisungen

  • Tempeh in mundgerechte Stücke schneiden. In einen Topf mit Wasser und einem Dämpfkorb geben und 10-15 Minuten dämpfen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  • Während das Tempeh abkühlt, das gesamte Gemüse zerkleinern.
  • In einer großen Schüssel Tempeh, Sellerie, rote Zwiebeln, Karotten und Rosinen vermengen.
  • Für das Dressing Mayo, Apfelessig, Ahornsirup, Currypulver, Olivenöl, Pfeffer, Kurkuma und Meersalz in einer Schüssel verrühren. Das Dressing über das Tempeh, das Gemüse und die Rosinen gießen und gut vermengen.
  • Sofort servieren oder vor dem Servieren im Kühlschrank abkühlen lassen.

Anmerkungen

  • Tempeh - Ich verwende Lightlife-Tempeh, das ziemlich mild ist, so dass ich es normalerweise nicht dämpfe, aber ich dachte mir, dass es für dieses spezielle Rezept eine gute Idee wäre, da das Tempeh zu keinem anderen Zeitpunkt gekocht wird. Wenn Sie Lightlife verwenden oder einfach den Geschmack von Tempeh genießen, könnten Sie feststellen, dass das Dämpfen des Tempeh ein unnötiger Schritt ist.
  • Beigaben - Manchmal ändere ich das Gemüse, je nachdem, was ich gerade zur Hand habe, und füge zusätzliche Kräuter hinzu.

Ernährung

Portion: 1/6 des Rezepts

Die Nährwertangaben werden automatisch berechnet und sollten daher nur als Näherungswerte verwendet werden.

Ähnlicher Beitrag